Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite zu analysieren und stetig zu verbessern. Wenn Du fortfahrst, nehmen wir an, dass Du mit der Verwendung von Cookies auf 1truck.tv einverstanden bist. Du kannst den Analysedienst jederzeit deaktivieren. Weitere Informationen findest Du in unseren Datenschutzbedingungen.
VERSTANDEN

Wasserstoff vor Ort

Wir stellen Ihnen einen weiteren Gewinner des diesjährigen EL-MO Award vor: 

Mit Solhub hat das oberösterreichische Unternehmen Fronius ein Produkt entwickelt, das mittels Elektrolyseverfahren grünen Wasserstoff als Sekundärenergieträger aus Sonnenenergie erzeugt. Völlig dezentral.
Mit rund 20 Jahren Wasserstoff Expertise greift Fronius auf einen großen Erfahrungsschatz zurück welcher bei der Umsetzung des Fronius Solhub miteinfloss. Seit Mitte 2019 ist die Wasserstoffsystem Lösung in der Version 2 nun am Markt verfügbar und erfreut sich großer Nachfrage.

Mit der innovativen Systemlösung,  wird der Wasserstoff lokal vor Ort produziert, also dort wo er gebraucht wird. Das heißt, der Transport des Energieträgers zur Betankung von Fahrzeugen, etc. wird ebenso unnötig wie großflächig dimensionierte Lager. Bei Bedarf kann der Wasserstoff rückverstromt werden, wobei die Prozessabwärme für Heizzwecke genutzt werden kann. Solhub ist darüber hinaus skalierbar und lässt sich an die Energieanforderungen des Unternehmens individuell anpassen.

Das überzeugte die Jury: Mit Solhub können Unternehmer völlig dezentral und unabhängig von Lieferanten auf Basis von Solarstrom ihren eigenen Wasserstoff produzieren, damit ihre Mobilität klimaneutral gewährleisten und ihre Energieautarkie stärken bzw. umsetzen.

Thomas Rührlinger, Hydrogen Solution Manager Fronius International GmbH:„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung! Dieser wichtige Award beflügelt uns einmal mehr, unseren eingeschlagenen Kurs beizubehalten. Nachhaltiges Denken ist bei Fronius tief verwurzelt und wir verfolgen mit unseren Aktivitäten die Vision von 24 Stunden Sonne, eine Energieversorgung basierend auf 100% erneuerbaren Quellen, zu ermöglichen. Unsere Systemlösung Solhub nimmt dabei eine wichtige Rolle für die Sektorenkopplung und Speicherung erneuerbarer Energie mittels grünem Wasserstoff ein. Wir werden den Gewinn des EL-MO Awards nicht nur national, sondern auch international nutzen um mehr öffentliche Aufmerksamkeit auf dieses wichtige Thema zu lenken. Vor allem dezentrale, erneuerbare Energieversorgungslösungen sind für die Energiewende von enormer Bedeutung.“

18.02.2021

News

Logistik-Mitarbeiter per Mausklick schulen

Spätestens seit Beginn der Pandemie ist die Organisation von Mitarbeiterschulungen kein Vergnügen mehr. Wohl dem, der sich dank digitaler Alternativen entspannt zurücklehnen kann.

Vor allem für gesetzlich vorgeschriebene Sicherheitsunterweisungen kommt der Organisationsaufwand jedes Jahr auf’s Neue ungelegen. Kontaktbeschränkungen und Hygienevorschriften bereiten den Personalverantwortlichen zusätzlich Kopfzerbrechen.

Dabei kann dieser Aufwand auf ein paar Klicks reduziert werden. Mit der digitalen Schulungsplattform Spedifort können Unternehmen aus der Speditionsbranche ihre Sicherheitsunterweisungen bequem online durchführen und rechtssicher dokumentieren und zudem Quereinsteiger schnell und fundiert einarbeiten. Alle Beteiligten profitieren von der Flexibilität, die E-Learning ermöglicht: Die Schulungen sind jederzeit und auf den verschiedensten Endgeräten wie Laptop, Smartphone, Tablet oder Telematik verfügbar.

Mehr als 23.000 registrierte Nutzer, die mit Spedifort online geschult werden, und über 180.000 Kursstarts bei Spedifort bestätigen: Für E-Learning-Angebote besteht in der Logistikbranche definitiv Bedarf.

Werfen Sie gerne einen Blick in unsere Broschüre „E-Learning auf Knopfdruck“ und lernen Sie anhand von Erfahrungsberichten und statistischen Auswertungen die zahlreichen Vorteile von E-Learning in der betrieblichen Weiterbildung kennen.

DAS MAGAZIN FÜR TRANSPORT MANAGER

1TRUCK – Das Truck of the Year Magazin!

Werkverkehr, Transportunternehmen, Logistiker, Speditionen, Busunternehmen - sie alle haben Ladung zu managen und Personen zu bewegen.

Genau für diese Spezialisten, die ihren Fuhrpark effizient organisieren müssen, ist 1TRUCK das perfekte Informationsmedium.

Mediadaten

Bestellung / Abo